Textversion
StartseiteAktuellesSportangebotFussballLeichtathletikTurnenVereinKontakt/Impressum

Allgemein:

Startseite

Schön war's!

Das ist das Fazit nach einer langen, lustigen und teilweise anstrengenden Nacht. Wie in jedem Jahr veranstaltete die TSG Weinheim in Kooperation mit der katholischen Bücherei eine Spiel- und Lesenacht für lese- und sportbegeisterte Grundschulkinder.
Freitags nachmittags reisten die Kinder nach und nach an - natürlich mit Taschenlampe und Lieblingskuscheltier im Gepäck. Einige Spiele zum Austoben und ein Paar Obstteller später könnte man denken, dass die Kinder erschöpft sind und ins Mattenbett fallen. Doch dem war nicht so. Sie lauschten nach dem Zähneputzen noch gespannt den Geschichten von Frau Riedinger und lasen ein oder sogar mehrere Bücher aus der Bücherkiste der Weinheimer Bücherei mit großer Begeisterung. Allerdings überkam auch die kleinen Leseratten irgendwann die Müdigkeit und am späten Abend versuchten alle Kinder - manche früher andere später - einzuschlafen.
Morgens um halb 7 war dann langsam wieder Leben in der Bude und die aktiven Kids waren in ihrer Spiellaune nicht zu bremsen. Gut gestärkt räumten sie nach dem Frühstück ihre Nachtlager auf und sammelten sich zu den letzten Spielen in der Halle. Ein paar Mutige trauten sich, einmal den freien Fall bei uns in der Turnhalle zu spüren. Zum Abschluss versammelten wir uns im Sitzkreis und jedes Kind durfte erzählen wie es ihm gefallen hat. Abschließend kann man sagen, das die Spiel- und Lesenacht auch in diesem Jahr wieder gelungen ist.
Vielleicht sieht man sich ja beim nächsten Mal wieder, wir würden uns freuen!


Copyright TSG Weinheim